Aktuell

Beat Tinner: Einer von uns! - Christian Lippuner unterstützt Beat Tinner

Beat Tinner: Einer von uns! - Christian Lippuner unterstützt Beat Tinner

Der St.Galler Regierungsrat wird durch den Norden dominiert. Dies soll sich laut Leserbrief von Christian Lippuner nun endlich ändern.

Die Region Werdenberg war in den letzten 100 Jahren nur sehr spärlich in der St.Galler Regierung vertreten. Leider wird der St.Galler Regierungsrat durch Personen aus der Stadt St.Gallen und insgesamt aus dem Norden dominiert. Wir haben jetzt die einmalige Gelegenheit, das zu ändern. Mit Beat Tinner präsentiert die Region Werdenberg den erfahrenen Wartauer Gemeindepräsidenten, langjährigen FDP-Kantonsrat und Fraktionspräsidenten Beat Tinner. Beat ist führungsstark und krisenerprobt. Er kennt die Bedürfnisse der Menschen und der Wirtschaft. Er ist ein Macher und kein Plauderi – er verfügt über das notwendige Format. Meine Wahl ist deshalb klar: Ich wähle Beat Tinner und damit einen von uns am 19. April 2020 in die Regierung.

Jetzt teilen:

Weitere Beiträge

10.11.2020

Amt präsentiert seine Arbeit

Dominik Thiel, Christoph Birrer und Simon Zeller haben als Leiter des Amtes für Natur, Jagd und Fischerei ihrem Departementsvorsteher Beat Tinner in Walenstadt ihre Aufgabengebiete vorgestellt. Im Fokus standen der revitalisierte Berschnerbach, das Flachmoor in der Gross Paschga sowie der Bärgerwald in Walenstadtberg.

Mehr erfahren
10.11.2020

Einblick in die Herausforderungen der Forst- und Waldwirtschaft

Diese Woche wurden mir die Mitarbeitenden des Staatswaldes in Oberuzwil vorgestellt. Ebenso gewährte die Waldregion 1 unter Führung des Waldratspräsidenten Arno Noger zusammen mit den Verantwortlichen einen interessanten Einblick in die Herausforderungen der Forst- und Waldwirtschaft. Mit Revierförster Bruno Cozzio war zugleich der Kantonsratspräsident vertreten. Ein Highlight stellte das Fällen einer Fichte unter kundiger Anleitung durch Forstwart Stefan Tönz dar. Pefekt umgesetzte Fachvorgaben bei den Fällarbeiten liessen die Fichte genau in den vorgesehen Fällbereich fallen.

Mehr erfahren
10.11.2020

Eröffnung Baumnussweg

Die Eröffnung des Baumnusswegs in Frümsen, einer meiner Bürgergemeinden (nebst Wartau), war ein voller Erfolg! Mit dabei waren der Gemeindepräsident von Sennwald, Peter Kindler, mit dem ich die Strassensperre zersägt habe. So auch Hans Opplinger, der das Projekt vorangetrieben hat.

Mehr erfahren