3. Dezember 2019  | Medienberichte

Grosses Interview im Tagblatt

Heute ist in der Gesamtausgabe des St.Galler Tagblattes ein ausführliches Interview erschienen. Auch als Regierungsrat werde ich nicht nur vordergründig populäre Themen anpacken sondern den Kanton St.Gallen weiter voranbringen. Schliesslich ist auch die Attraktivitätssteigerung unseres Kantons Mittel zum Zweck. Am Schluss sollen alle Bürgerinnen und Bürger profitieren.

3. Dezember 2019  | Medienberichte

Die Jungfreisinnigen Rheintal feiern ihr 10-jähriges Bestehen

Seit zehn Jahren sind die Jungfreisinnigen im Rheintal aktiv. Gemeinsam mit Regierungsrat Marc Mächler und Regierungsratskandidat und Fraktionspräsident Beat Tinner feierten die Jungpolitiker das Jubiläum. Beat Tinner gratulierte den engagierten Nachwuchspolitikern und dankte ihnen für ihren Einsatz zu Gunsten der Region, des Kantons und des Landes.

3. Dezember 2019  | Medienberichte

Weitere Trockenmauern sollen saniert werden

Die Trockenmauern prägen seit Jahrhunderten das Landschaftsbild von Wartau und dienen als Lebensraum. Bis 2022 sollen weitere 500 bis 600 Quadratmeter Trockenmauern saniert werden. Die voraussichtlichen Projektkosten belaufen sich gemäss Auskunft von Gemeindepräsident Beat Tinner auf etwa 472'000 Franken.

30. November 2019  | Medienberichte

Fragen zur S-Bahn und zum Tram in St.Gallen

Der öffentliche Verkehr ist ein wichtiges Thema, dem die nötige Aufmerksamkeit geschenkt werden muss. Die Projekte müssen frühzeitig angestossen werden. Derzeit laufen Überlegungen in St.Gallen ein Tram einzuführen. Beat Tinner setzt sich als Präsident der IGöV Ostschweiz intensiv für gute Verkehrsverbindungen ein.

28. November 2019  | Medienberichte

Jäger besuchten revitalisierten Binnenkanal

Der WBK-Präsident Beat Tinner zeigte den Mitgliedern der Jäger-Vereinigung die am Werdenberger Binnenkanal getroffenen Revitalisierungsmassnahmen.

21. November 2019  | Medienberichte

FDP-Fraktion tagte in Murg

Die FDP-Kantonsratsfraktion hat sich unter der Leitung ihres Präsidenten Beat Tinner in Murg auf die Novembersession vorbereitet. Mit dabei waren auch die beiden amtierenden Regierungsräte Marc Mächler und Martin Klöti. Sowie die FDP-Kantonsräte Jens Jäger, Raphael Frei und Daniel Bühler.

15. November 2019  | Medienberichte

Baumgartner beehrt Knappenvereinigung Gonzenbergwerk

Kantonsratspräsident Daniel Baumgartner liess es sich nicht nehmen der HV der Knappenvereinigung Gonzenbergwerk beizuwohnen. Diese wird von Beat Tinner präsidiert, der auf ein intensives Jahr zurückblicken durfte. Mehr dazu im "W&O".

14. November 2019  | Medienberichte

Investition in die Bildung und die Gesundheitsförderung

Die Schulanlage Seidenbaum in Trübbach erstrahlt in neuem Glanz. In mehreren Etappen fand eine Totalrevision statt. Zum Abschluss wurde der Spiel- und Sportplatz saniert und den heutigen Bedürfnissen angepasst. Die Investitionen kommen sowohl den Schülerinnen und Schülern, der Lehrerschaft als auch den Vereinen zu Gute. Für Gemeindepräsident Beat Tinner ist eine intakte Schulanlage sehr wichtig. Sie bildet die Grundlage für ein ideales Lernumfeld sowie zu sportlichen Aktivitäten und damit zur Gesundheitsförderung.

14. November 2019  | Medienberichte

Interpellation von Tanner und Tinner zeigt Wirkung

Die beiden Gemeindepräsidenten Jörg Tanner (Sargans) und Beat Tinner (Wartau) haben zur Stärkung des öffentlichen Verkehrs eine Interpellation eingereicht. Die St.Galler Regierung bietet Hand und ist bereit, über den Zugangspunkt Sargans zur Nutzung des Bündner Generalabonnements zu verhandeln. Dies berichtet der "Sarganserländer".

11. November 2019  | Medienberichte

100-Jahr-Feier war das Highlight der Gonzenknappen

Als Präsident der Knappenvereinigung Gonzenbergwerk führte Beat Tinner speditiv durch die Versammlung. Als besonderes Highlight des Vereinsjahr bleibt die 100-Jahr-Feier des Bergwerkes in Erinnerung. Mehr dazu im Sarganserländer.

Jetzt teilen:

Weitere Beiträge

17.03.2021

Chancen für innovative Landwirte

Monatsinterview im St.Galler Bauer

Mehr erfahren
10.03.2021

Gelder speditiv auszahlen

«Der Staat muss sich wieder auf seine wesentlichen Aufgaben zurücknehmen, sobald die Situation dies erlaubt»

Mehr erfahren
08.03.2021

Ohne Grenzgänger steht das Rheintal still

Grenzgänger sind für das St.Galler Rheintal wichtige Arbeitskräfte - das Verhältnis ist dabei unverkrampft.

Mehr erfahren